Jahreshauptversammlung 2018

Nachdem die traditionell 1. Veranstaltung des Jahres am 11.02.2018 - Boßeln in der Gehrdener Feldmarkt mit anschließendem Grünkohlessen im Ratskeller Gehrden - erfolgreich durchgeführt wurde, fand am 22.03.2018 im Clubhaus die diesjährige Jahreshauptversammlung als 2. Veranstaltung des Jahres statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. Neuwahlen des gesamten Vorstandes. Die Tagesordnung war allen Mitgliedern fristgerecht zugegangen. Es gab am Tage der JHV keine weiteren Ergänzungen. Da sich im Berichtsjahr keine besonderen Ereignisse ergeben hatten, konnte sich der Vorstand in seinem Bericht auf einige wesentliche Rückblicke beschränken. Sportlich war das Jahr - auch wetterbedingt - durchwachsen. Die angesetzten Punktspiele der Männer 60 und der Frauen konnten aber wie angesetzt durchgeführt und erfolgreich beendet werden. Der Besuch des Baumwipfelpfades in Bad Harzburg, das Vereinsturnier und anschließendem Sommerfest mit Flammlachsessen, die Städtefahrt nach Düsseldorf und die Wanderung zum Forsthaus Blumenhagen fanden erneut positive Beschreibungen. Der Vorstand bedankt sich bei allen Vereinsmitgliedern für die Organisation, die Hilfen und vor allem die Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen. Bei der Wahl des Vorstandes gab es keine Überraschung. Nach Vorschlag aus der Versammlung und signalisierter Bereitschaft wurde der "alte" Vorstand zur Wiederwahl vorgeschlagen. Dieser Vorschlag wurde einstimmig angenommen. Auch die Wahl zur 2. Kassenprüferin erfolgte einstimmig. Im Ausblick auf das Jahr 2018 wurden auch die Termine für das Jahr 2018 vorgestellt und von der Versammlung ebenfalls einstimmig bestätigt. Die Termine sind im Terminkalender eingetragen. Weitere Informationen sind dann dem Protokoll zu entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.